Exkursion GaLa

Freilandmuseum Bad Windsheim

Bad Windsheim- Die BAW Auszubildenden des Berufes Werker im Garten- und Landschaftsbau machten zusammen eine Exkursion in das Freilandmuseum Bad Windsheim, ebenfalls eine Einrichtung des Bezirks Mittelfranken.

Die Schüler sollten sich praktisch und aktiv in Mitmachaktionen mit dem ländlichen und bäuerlichen Leben vergangener Epochen auseinandersetzen und Bezüge zur der heutigen, von Technologie geprägten Zeit herstellen.

Mittels unterschiedlicher Erkundungsaufgaben wurden praktische Transfers zum Fachunterricht hergestellt, so dass die Azubis erlerntes Wissen aus der Berufsschule in der Praxis konkret und anschaulich anwenden konnten. Dabei wurden unterschiedliche Methoden angewendet und die Ergebnisse der Arbeitsgruppen werden im Unterricht vorgestellt und nachbereitet.

Beim Mitmachangebot „vom Flachs zum Leinen“ haben die Schüler den Prozess der Fasergewinnung aus dem geernteten Flachs bis hin zum Verspinnen der Fasern mit Hilfe unterschiedlicher Gerätschaften (Breche, Schwingbock und Hechel)  aktiv erleben und gestalten können. Dabei wurde den Schülern bewusst, wie mühsam der Weg zur feinen Pflanzenfaser, dem Rohstoff für Leinentextilien war. Abschließend durften die Azubis verschiedene Wäschestücke der damaligen Zeit anschauen und bekamen noch theoretisches Wissen zur Kleidungsherstellung durch die Museumsführerin vermittelt.

Auf enorme Begeisterung stieß bei den Azubis auch das Mitmachangebot „Die Ofenkachelwerkstatt“, bei dem die Arbeit des Hafners als Ofenkachelhersteller und Ofensetzer behandelt wurde. Die Teilnehmer konnten die Entwicklung der Öfen als Wärmequelle und Kochmöglichkeit, als Funktions- und Repräsentationselement verfolgen. Auch durfte jeder einzelne Teilnehmer eine eigene Kachel nach historischem Vorbild produzieren und individuell gestalten.

Die Exkursion fördert zum Schuljahresabschluss die Gruppendynamik der Klassen und hat sich als produktiver und angenehmer Abschluss des Ausbildungsjahres 2014/2015 erwiesen.

Der Fachbereich Gartenbau mit dem Schwerpunkt Garten- und Landschaftsbau bedankt sich herzlich bei den Museumspädagogen und Museumsführern für die tolle Beratung, Organisation und Durchführung der Mitmachangebote.

Infos für Eltern und Schüler

Hier finden Sie informationen zu ...

unseren Berufsvorbereitenden Maßnahmen »
unseren Berufen »

Bereich für Kooperationspartner

Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden durch intensive Begleitung in Berufsvorbereitung und Ausbildung fit gemacht.

Unsere Standorte