Berufserkundung im BVJ Hauswirtschaft und Pflege

Kinderpflegeschule Fürth

Im Rahmen unseres Unterrichtes zur Berufsorientierung erkundeten wir den Beruf der Kinderpflegerin. Alle Mädchen des BVJ Hauswirtschaft und Pflege hatten ein Praktikum im Kindergarten absolviert und viele haben den Wunsch nach dem Jahr im BVJ die Ausbildung zur Kinderpflegerin zu machen.

Am frühen Morgen fuhren wir in die Kinderpflegeschule nach Fürth. Bis zur ersten Pause konnten wir in einer 11ten Klasse von Schülern  und Lehrerin Informationen zur Ausbildung in der Kinderpflegeschule einholen. Die Schüler haben 16 Fächer im Stundenplan. Das bedeutet, dass jeden Tag mindestens eine Schulaufgabe und oft auch kleinere Proben unangesagt geschrieben werden müssen. Neben Englisch und Mathe scheint vor allem das Fach Praxis und Methodenlehre sehr aufwändig zu sein. Hier müssen alle Tätigkeiten mit den Kindern in bis zu zehnseitigen Ausführungen geplant, hinterfragt und begründet werden.

Kinderhaus Kunterbunt

Danach fuhren wir nach Nürnberg in das Kinderhaus Kunterbunt. Dort führte uns die Leiterin durch das Haus mit Krabbelstube, Kinderladen und Kinderhort. Sie zeigte uns die Einrichtung und erzählte uns von den Anforderungen, die in der Praxis an den Beruf der Kinderpflegerin gestellt werden. Neben vielen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, wie Essen zubereiten, waschen und putzen wird auch eine gute Allgemeinbildung erwartet. Wenn ein Kind Fragen hat, sollte man diese auch gut beantworten können. So hingen im Haus zum Beispiel Bilder vom Sonnensystem, weil ein paar Kinder wissen wollten, wie das funktioniert.

Es war sehr interessant, den Beruf der Kinderpflegerin etwas genauer kennen zu lernen, aber bei den hohen Anforderungen, die in Theorie und Praxis gestellt werden, scheint es uns jetzt sehr sinnvoll, in Sachen Berufswahl einen Plan B zu haben.  

Infos für Eltern und Schüler

Hier finden Sie informationen zu ...

unseren Berufsvorbereitenden Maßnahmen »
unseren Berufen »

Bereich für Kooperationspartner

Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden durch intensive Begleitung in Berufsvorbereitung und Ausbildung fit gemacht.

Unsere Standorte