Gartenprojekt fördert Inklusion

Cadolzburg – Mitarbeiter und Klienten aus zwei Einrichtungen des Bezirks Mittelfranken und der Bezirkskliniken Mittelfranken haben ein Gartenprojekt der Evangelischen Kindertagesstätte „Zur Heiligen Heid“ in Cadolzburg unterstützt und so ganz im Sinne der Inklusion gehandelt.

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch brachte den fleißigen Helferinnen und Helfern Kaffee und Kuchen.Mit Hand angelegt hatten Menschen mit psychischen Problemen aus dem offenen Treff des Sozialpsychiatrischen Dienstes für die Stadt und den Landkreis Fürth. 

Rollentausch

Sie hatten dabei die Möglichkeit, einmal in gewisser Weise die Rolle zu tauschen und in eine „helfende Position“ zu wechseln. Zum anderen waren Auszubildende des Fachbereichs Werker im Zierpflanzenbau des Berufsausbildungswerkes Mittelfranken mit von der Partie. Ihnen bot sich die Möglichkeit, ihren Ausbildungsberuf und ihr Können vorzustellen und auch einmal außerhalb ihres Ausbildungsbetriebes und der Berufsschule tätig zu werden.

Schließlich stellte das Klinikum am Europakanal der Bezirkskliniken Mittelfranken für diesen Tag einen Gärtner frei.

Infos für Eltern und Schüler

Hier finden Sie informationen zu ...

unseren Berufsvorbereitenden Maßnahmen »
unseren Berufen »

Bereich für Kooperationspartner

Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden durch intensive Begleitung in Berufsvorbereitung und Ausbildung fit gemacht.

Unsere Standorte