Weltmädchentag 2018

Vorbereitung

Die BVJ-Klasse Hauswirtschaft und Pflege von der Alfred-Welker-Berufsschule beschloss, sich dieses Jahr beim Weltmädchentag zu engagieren. So wurde zunächst einmal im Internet recherchiert und Hintergrundinformationen gesammelt. Aus diesen erstellte man einen Flyer und Plakate, die im Schulhaus verteilt aufgehängt wurden.

    Weltmädchentag

Ausführung

Am Tag vor dem Weltmädchentag wurde im Praxisfach Nahrungszubereitung gebacken, was das Zeug hält: Muffins, Plätzchen, Donats, kleine Kuchen...alles natürlich in pinker Farbe. Das Ergebnis waren drei kleine Servierwägen mit pinkem Gebäck bestückt. Am Weltmädchentag zogen die Mädels los und verkauften auf drei Schulstockwerken in den Klassen, Sekreteriaten und Rektoraten ihre Werke. Auch im Pausenverkauf ging noch einiges über die Theke.

Nach der Abrechnung im Klassenzimmer konnte die Klasse einen erfreulichen Betrag von 132 € verbuchen, der in das Mädchenprojekt von Plan International gespendet wird.

Infos für Eltern und Schüler

Hier finden Sie informationen zu ...

unseren Berufsvorbereitenden Maßnahmen »
unseren Berufen »

Bereich für Kooperationspartner

Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden durch intensive Begleitung in Berufsvorbereitung und Ausbildung fit gemacht.

Unsere Standorte