Berufsschule

in der Berufsausbildung

Zielgruppe:

Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf.

 

 

... wir bieten

  • Anwendung der Grundfertigkeiten in Fachrechnen, Deutsch und Sozialkunde in berufssspezifischen Lerninhalten
  • an beruflichen Anforderungen und am Ausbildungsziel orientierte Lernihalte
  • Berücksichtigung der persönlichen Lernbedürfnisse der Teilnehmer
  • gezielte Prüfungsvorbereitung in den erforderlichen Lernbausteinen
  • Fachtheoretische und fachpraktische Ausbildung in hauseigenen Fachräumen und Werkstätten
  • kleine Klassen
  • intensive und Bedürfnis orientierte sozialpädagogische Betreuung und Begleitung 
  • qualifiziertes Fachpersonal (Lehrkräfte aller Schularten arbeiten in enger Abstimmung mit Fachlehrern, Ausbildungsmeistern und den sozialpädagogischen Diensten)
  • Kooperation mit der Arbeitsagentur

 

... mögliche Ziele

  • Erreichung anerkannter Ausbildungsabschlüsse durch zertifizierte Prüfungen
  • langfristige berufliche Integration durch Vermittlung in passgenaue Ausbildungsbetriebe
  • Erwerb von persönlichen Strategien zur selbstständigen und erfolgreichen Orientierung auf dem Arbeitsmarkt

Infos für Eltern und Schüler

Hier finden Sie informationen zu ...

unseren Berufsvorbereitenden Maßnahmen »
unseren Berufen »

Bereich für Kooperationspartner

Jugendliche mit dem Förderschwerpunkt Lernen werden durch intensive Begleitung in Berufsvorbereitung und Ausbildung fit gemacht.

Unsere Standorte